Professionelle 3D Rigs

vorige Seite   nächste Seite
21st Century 3D | 3ality Digital 3D | 3D Film Factory | Binocle 3D | British Technical Films | Cine 3D | Element Technica
Kerner 3D | KronoMav | Inter Video 3D | Microfilms | P+S Technik | PACE HD | Paradise FX | Pedestal Television
RedRock | S3D Technologies | Screen Plane | Stereo 3D TANGO | Stereotec | SwissRig


Screen Plane


München


ScreenPlane bietet ein sehr umfangreiches Sortiment an 3D Rigs an. Der ScreenPlane-Konstrukteur Sebastian Cramer hatte früher bereits den bekannten Skater Dolly (P+S Technik) entwickelt. Er ist aber nicht nur Konstrukteur sondern auch Regisseur und Kameramann. Dadurch sind die Rigs besonders praxisnah konzipiert.


3D Production Rig

Mit einem Gewicht zwischen 12 und 16 kg (je nach Spiegelbox und Mounts) ist das Production Rig das größte im Screen Plane Lineup. Es ist möglich große und schwere Kameras wie die Arri Alexa oder die Sony F35 zu montieren, aber auch kleinere Kameras wie die Alexa-M oder die Red Epic können verwendet werden. Das Production Rig lässt sich nicht nur auf Stativen einsetzen sondern mit den entsprechenden Mounts auch auf Kränen und Remote Heads..


3D Steady-Flex-Rig

Das "Steady-Flex"-Rig wurde in erster Linie für den Schulter- oder Steadicambetrieb entwickelt. Dort setzt man kleine Kameras wie die SI2K ein.



Ebenso wie beim großen "Production Rig" ist es möglich das Rig einfach auf dem Kopf zu betreiben (also um 180 Grad vertikal zu schwenken). So können die 3D Rigs gut an die jeweilige Situation angepasst werden. Außerdem ist es möglich die Spiegelbox sehr einfach auszutauschen und damit für den jeweiligen Dreh anzupassen (beispielsweise Weitwinkel oder Makro).


3D Kite Rig

Ebenfalls für den flexiblen Einsatz von der Schulter und in unwegsamen Gelände wurde das Kite Rig entwickelt. Hier hat man darauf geachtet, dass auch große und schwere Kameras montiert werden können ohne das die Stabilität darunter leidet Ohne Kameras wiegt das Kite-Rig weniger als 10 Kilogramm.

Alle Parameter der verschiedenen 3D Rigs von Screen Plane sind motorisierbar, sowohl an den Objektiven als auch an den Rigs. Screen Plane arbeitet dabei sehr eng mit der Firma CMotion zusammen.


www.screenplane.com


Screenplane Production Rig mit Strahlenteiler





Screenplane Steady Flex mit Strahlenteiler




21st Century 3D | 3ality Digital 3D | 3D Film Factory | Binocle 3D | British Technical Films | Cine 3D | Element Technica
Kerner 3D | KronoMav | Inter Video 3D | Microfilms | P+S Technik | PACE HD | Paradise FX | Pedestal Television
RedRock | S3D Technologies | Screen Plane | Stereo 3D TANGO | Stereotec | SwissRig



vorige Seite   nach oben   nächste Seite