Professionelle 3D Rigs

vorige Seite   nächste Seite
21st Century 3D | 3ality Digital 3D | 3D Film Factory | Binocle 3D | British Technical Films | Cine 3D | Element Technica
Kerner 3D | KronoMav | Inter Video 3D | Microfilms | P+S Technik | PACE HD | Paradise FX | Pedestal Television
RedRock | S3D Technologies | Screen Plane | Stereo 3D TANGO | Stereotec | SwissRig


Kerner 3D Technologies


San Rafael (USA)


Der Name Kernercam steht für ein 3D Aufnahmesystem von Kerner 3D Technologies, welches im Wesentlichen aus einem Spiegelrig besteht. Die erste "Kernercam" war die KC1000. Sie diente ursprünglich der internen Verwendung bei Kerner Optics (gehörte früher zu Industrial Light & Magic). Allerdings führte der Bedarf zur weiteren Entwicklung bis hin zum Modell KC7000, welches kleiner und benutzerfreundlicher ist.

Das Kernercam System kann eine ganze Reihe an Kino- und Fernseh-Kameras verwenden, bspw. die Arri Alexa, Panavision Genesis, Red ONE and Epic, Panasonic 1800, Sony F23, F35 und viele weitere. Objektive lassen sich mit den gängigen FIZ Controllern fernsteuern, wie sie von Preston, CMotion und anderen angeboten werden.



Eine Besonderheit ist die Flexibilität beim Transport von einem Drehort zum anderen. Wenn die Kameras einmal auf das Kernercam System montiert und justiert sind, kann man alles in spezielle Transportkoffer verpacken und um die ganze Welt schicken. Am Ziel lässt sich dann innerhalb von 20 Minuten alles wieder drehfertig zusammensetzen.


www.kerner.com




Stereorig Kernercam




21st Century 3D | 3ality Digital 3D | 3D Film Factory | Binocle 3D | British Technical Films | Cine 3D | Element Technica
Kerner 3D | KronoMav | Inter Video 3D | Microfilms | P+S Technik | PACE HD | Paradise FX | Pedestal Television
RedRock | S3D Technologies | Screen Plane | Stereo 3D TANGO | Stereotec | SwissRig



vorige Seite   nach oben   nächste Seite